German practicing sentences – correcting by Pondo

 

1. Schwimmen
Pondo Schwimmt auf dem Wasser (klein schreiben)

2. arbeiten
Studenten wollen nach ihrem Abschluss arbeiten 🙂

3. trinken
Ich bin voll dass zu trinken zwei beer (???) (“dass zu” ist glaube ich falsch, aber ich verstehe nicht, was du sagen möchtest.)

4. essen
Willst du essen um 13:00 Uhr? (Fast: Willst du um 13:00 Uhr essen?)

5. haben
Hast du mein Geschenk? 🙂

6. schlafen
Ich solle mich angewöhnen, früh zu aufschlafen
(Ich sollte mir anangewöhnen, früh zu aufschlafen)

7. schreiben
Sie scheibt ihre Eltern dem Beruf (???)

8. sehen
Kind sieht die Tür des Hauses
(fast: Das Kind sieht die Tür des Hauses)

9. hören
Ich höre Musik gern 🙂

10. laufen
Er sollt jeden Tag laufen
(fast: Er sollte jeden Tag laufen )

11. rennen
Ich möchte schnell rennen aber schient es nicht möglich
(fast: Ich möchte schnell rennen, aber es scheint nicht möglich)

12. sprechen
Thomas spricht gern offen seine Vergagenheit
(fast: Thomas spricht gerne und oft über seine Vergangenheit//
Oder: Thomas spricht gerne offen über seine Vergangenheit,

13. finden
Findest du mein e-book in dem Haus? 🙂

14. brauchen
Brauchen Sie etwas? 🙂

15. geben
Reinhold gibt mir den Teller zum Abendessen 🙂

 

3. trinken
-> I wanted to use I “Ich bin froh das zu hören” I am happy to hear that
-> in the way that “I am druck to drink 2 beer” i am druck -> Ich bin voll?
-> drink 2 beer -> 2 Bier zu trinken
-> ich bin voll 2 Bier zu trinken ?
—-> There …. must be one word you totally missunderstand … let’s see.

Ich bin froh, das zu hören – That’s perfektly fine

Ich bin froh, 2 Bier zu drinken. – Happy to drink 2 beer

oder

Ich bin zu voll zwei Bier zu drinken. (I’m too full to drink two beer)

… but the “zu” is very essentiell for us. Like “too” in eglish

7. schreiben
Intend : She writes the letter to her parents
Google translate : Sie schreibt den Brief an ihre Eltern (Perfectoly right)

Q : can i put “an” in the end of the sentence? : Sie schreibt den Brief ihre Eltern an

—- nein nein nein “an” is part of the phrase “an ihre eltern” – you can only change position of the hole phrase, i.e.: An ihre Eltern schreibt sie den Brief.